Karate-Natalie

Wedemärker Budo Club e.V.

Verein für innere und äußere asiatische Kampfkünste und Prävention - WBC e.V.

Wir bieten: von den Krankenkassen geförderte Trainingskonzepte/Kurse (Sport pro Gesundheit)

Herzlich Willkommen auf der Homepage des Wedemärker Budo Clubs!

Der neue krankenkassengeförderte Qigong-Kurs startet am Dienstag-Abend, 21.2.2017 - es gibt noch ein paar Plätze, Interessierte können also gern dazu kommen!

KARATE-Do für Körper und Geist

Im Karate-Do spiegelt sich die fernöstliche Philosophie wider. Übersetzt bedeutet es soviel wie "der Weg der leeren Hand". Im wörtlichen Sinn heißt das: Karateka sind ‚waffenlos' - also friedvoll-, ihre Hände sind leer. In dem Wort "Kara" (leer) steckt auch ein Anspruch an die Geisteshaltung. Danach soll der Karateka sein Inneres von negativen Gedanken und Gefühlen befreien, um bei allem, was ihm begegnet, angemessen handeln zu können.

Nicht Sieg oder Niederlage sind das eigentliche Ziel, sondern die Entwicklung und Entfaltung der eigenen Persönlichkeit durch Selbstbeherrschung und äußerste Konzentration.Die Achtung des/der Trainingspartners, -partnerin steht an oberster Stelle.

Im Training werden Fuß- und Fauststöße vor dem Ziel abgestoppt. Voraussetzung dafür ist Selbstdisziplin, Verantwortungsbewusstsein gegenüber dem/der PartnerIn und natürlich eine gute Körperbeherrschung, die im Kihon (Grundschule) systematisch aufgebaut wird. Aufgrund seiner vielseitigen Anforderungen an Körper und Geist ist Karate-Do ideal als Ausgleich zu den Anforderungen des Alltags: Karateka trainieren Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit und Beweglichkeit. Das macht fit! Mit Entspannungstechniken, Atemübungen und Meditation werden Konzentrationsfähigkeit gesteigert und die eigene Körperwahrnehmung geschult.

Wir freuen uns auf euch!

Der WBC e.V. bei Facebook:

  • http://www.facebook.com/wbc.ev.3

  • Taiji-/Qigong-Kurse im 1. Halbjahr 2017 (von den gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst):

  • Kursankündigung Taiji und Qigong 1. HJ 2017

  • Mitglied im Deutschen Taijiquan- und Qigong-Netzwerk sowie im Deutschen Dachverband für Qigong und Taijiquan, Mitglied im Deutschen Karate Verband (DKV) und dem Deutschen Olympischen Sportbund sowie im Landessportbund Niedersachsen, von den gesetzlichen Krankenkassen anerkannte und erstattungsfähige Kurse (Taijiquan, Qigong, Wirbelsäulengymnastik):

  • www.karate.de

  • www.taijiquan-qigong.de

  • www.kobudo-tesshinkan.eu

  • www.ddqt.de

  • www.dosb.de

  • www.lsb-niedersachsen.de

  • www.sportprogesundheit.de

  • DDQT TQN DKV
    SportproGesundheit